Lies"Mich – Das Bücherregal im Bürgertreff

 

Bücher sind zu schade, um sie wegzuwerfen. Auch ist es schade, wenn sie einmal gelesen nutzlos im heimischen Regal ihr weiteres Dasein fristen.

Dabei könnten andere Menschen noch viel Freude damit haben. Daher hat der Bürgertreff 1006 das Bücherregal Lies"Mich eingerichtet als eine Art kostenlose Büchertauschbörse.

Mitglieder und Besucher des Bürgertreffs können somit bereits gelesene Bücher ins Bücherregal einstellen, und im Gegenzug können sich interessierte Leserinnen und Leser aus dem Regal wieder ein "neues" Buch mitnehmen.

Wie sagte schon Heinrich Heine:

„So ein bisschen Bildung ziert den ganzen Menschen.“

Viel Spaß beim Lesen!

 

LiesMich

Kurse und Veranstaltungen :

 

Ständige Einrichtung:

Vereine im Bürgertreff

Selbsthilfe

Vermietungen :

Interaktiv